Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Ein Zeichen der Liebe

zum Valentinstag

Es liegt Liebe in Luft des Werra-Meißner-Kreises! Denn am 14. Februar ist Valentinstag – der Tag der Liebenden. Kleine
Geschenke erhalten bekanntlich nicht nur die Freundschaft, sondern auch die Liebe.

Hoch im Kurs sind Artikel in Herzform oder solche, die auf süße Art ausdrücken: Schön, dass es Dich gibt. „Bei uns finden Verliebte unter anderem Tassen, Kissen in Herzform, Schneidebrettchen und auch Gummibärchen, die liebe Botschaften als Aufschrift tragen“, sagt Inge Scharff, Inhaberin der Hobby Boutique in Bad
Sooden-Allendorf. Der Trend, so hat sie beobachtet, geht zu persönlichen Geschenken. Selbstgebastelt währt doch am längsten und das Material dafür finden verliebte Hob­by-Künstler ebenfalls in der Hobby Boutique.

„Die Liebe muss
gepflegt werden, wenn sie erhalten bleiben soll“

sagt Lifecoach Sabine Theile. Sie rät Paaren, sich wieder einmal Zeit füreinander zu nehmen. „Handy und Internet haben an diesem gemeinsamen Abend Sendepause. Schauen Sie ihrem Partner stattdessen einfach wieder einmal direkt in die Augen und sagen sie ihm, was sie an ihm bewundern“, rät Theile. Dieses Geschenk kostet nichts, hat aber eine herzwärmende Wirkung.