Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Frühstück für alle

Gelungener Start in die Witzenhäuser Woche 2019

Der Festausschuss serviert.
Auf dem Bild:
Rüdiger Ulrich, Timo Grebe und Mathias Ahmend.

Zum fünften Mal gab das Frühstück für Witzenhäuser am Samstag, den 27. April, den Startschuss in die Witzenhäuser Woche. Bei anfangs noch strahlender Sonne war die Veranstaltung wieder ein voller Erfolg und hat auch dem Küchenteam bestehend aus Rüdiger Ulrich, Timo Grebe und Mathias Ahmend viel Spaß gemacht. Der Erntefestausschuss servierte gratis Rührei, Rüdigers berühmte Grüne Soße und leckeres Bio Pils von Schinkels Brauhaus.

Seit 2013 zählt Witzenhausen zu den Fairtrade Towns und lädt alle Interessierten ein, Tische samt Zutaten für ein gelungenes Frühstück zu decken – vom Marktplatz über die Brückenstraße und andere Straßen der Innenstadt. Vereine, Institutionen und einheimische Betriebe bieten den Gästen faire, regionale und biologische Lebensmittel an.